Logo 2 Basketball Bundesliga    NBBL OWM MR HF 4c    JBBL_Ohne_Hoch.png

 facebook  facebook  facebook  facebook

Die Crailsheim Merlins 2 empfangen am Samstag um 15 Uhr den TV Langen in der heimischen HAKRO Arena Crailsheim. Gegen das Traditionsteam aus Hessen wollen die Merlins erneut vor dem Heimpublikum überzeugen (Foto: Steffen Förster).

Ross Dunk KL

Crailsheim, 19.10.2017. Trotz der ersten Saisonniederlage gegen Kaiserslautern sind die Crailsheim Merlins 2 gut in die Saison gestartet. Der Aufsteiger in die 1. Regionalliga Südwest konnte seine ersten beiden Partien gewinnen und somit direkt die ersten wichtigen Punkte für den Klassenerhalt sammeln. Auch bei der Niederlage am vergangenen Wochenende gegen die „Roten Teufel“ waren die Hohenloher drei Viertel lang auf Augenhöhe mit dem etablierten Konkurrenten.

Dabei baut das „Farmteam“ der Crailsheimer Zweitligamannschaft verstärkt auf die Jugend. Bis auf Antonis Sivorotka, Harald Debelka und Dalibor Cevriz sind alle Spieler im Team von Kai Buchmann Jahrgang 1994 (Eric Ross) oder jünger. Einen Großteil bilden die Jungs aus der U19-Bundesligamannschaft, die auch in der Regionalliga viel Einsatzzeit bekommen. „Wir möchten auch gegen Langen wieder in die Situation kommen, um den Sieg mitzuspielen. Wenn uns das im vierten Spiel zum vierten Mal gelingt, ist das für unser junges Team aller Ehren wert“, schaut Trainer Kai Buchmann voraus, warnt allerdings auch vor der Qualität des Gegners. „Langen hat sich in den ersten Saisonspielen kontinuierlich gesteigert und ist ein Top 5-Kandidat, wenn sie so weitermachen.“

Zweitliga-Konkurrent vergangener Tage

Mit dem TV Langen kommt ein weiterer Traditionsclub nicht zum ersten Mal in die HAKRO Arena. Wie auch der 1. FC Kaiserslautern gastierten die Hessen zu scheinbar längst vergangenen Zeiten für spannende Zweitligaduelle bei der ersten Mannschaft der Merlins. Nun messen sich bereits zum wiederholten Male die Merlins 2 mit den „Giraffen“.

Mit Abstand bekanntester Spieler der Langener ist Ruben Spoden. Mit nur 28 Jahren beendete der gebürtige Frankfurter im Sommer seine Profikarriere, die ihn u.a. nach Tübingen und Würzburg in die BBL geführt hatte. In der vergangenen Spielzeit spielte er im Trikot der White Wings Hanau gegen die Merlins in der ProA. Nun kehrte er zurück zu seinen Wurzeln und führt das Langener Team mit seiner Erfahrung an. „Als ehemaliger BBL-Rotationsspieler gibt Spoden dem Team eine große Qualität, darüber hinaus wird Langen exzellent gecoacht“, so die Einschätzung Buchmanns. „Wir müssen uns auf einen Gegner einstellen, der uns alles abverlangt und uns vor neue Herausforderungen stellt. Wir arbeiten im Training hart daran, darauf vorbereitet zu sein.“ Unangefochtener Topscorer der Gäste ist Forward Nick Smith (26,7 Pkt/Spiel). Der US-Amerikaner kam von der Belmont University, wo er gemeinsam mit Ex-Merlin Craig Bradshaw auf Korbjagd ging.

Spielbeginn am Samstag in der HAKRO Arena ist um 15:00 Uhr.

  1. 11. ST
  2. 12. ST
  3. Tabelle

1. Regionalliga Südwest

17.11.2017 - 19.11.2017

12. Spieltag - Ergebnisse

77:75 Fellbach vs Stuttgart
50:74 Crailsheim Merlins 2 vs Hockenheim
69:95 Lich vs Bad Dürkheim / Speyer
100:65 Koblenz vs Limburg
61:69 Langen vs Tübingen
77:80 Kronberg vs Saarlouis / Dillingen
87:69 Schwenningen vs Kaiserslautern

1. Regionalliga Südwest

25.11.2017 - 26.11.2017

12. Spieltag - Ergebnisse

Sa. 19:00 UHR Saarlouis / Dillingen vs Fellbach
Sa. 19:00 UHR Hockenheim vs Langen
Sa. 19:30 UHR Bad Dürkheim / Speyer vs Kaiserslautern
Sa. 19:30 UHR Stuttgart vs Crailsheim Merlins 2
Sa. 20:00 UHR Schwenningen vs Koblenz
So. 17:30 UHR Tübingen vs Lich
So. 18:00 UHR Mainz vs Kronberg

Spielfrei: Limburg

Platz Team Punkte
1 Schwenningen 18
2 Dürkheim / Speyer 16
3 Koblenz 16
4 Tübingen/td> 12
...
11 Crailsheim Merlins 6
...
next
prev

Auch interessant: Jugend

U16-Bundesliga: Merlins wollen an Erfolg anknüpfen

U16-Bundesliga: Merlins wollen an Erfolg anknüpfen
Nach dem Spiel gegen Karlsruhe ist vor dem Spiel gegen Karlsruhe. Zum zweiten Mal nacheinander treffen die Crailsheim Merlins in der U16-Bundesliga auf einen Kontrahenten aus der Fächerstadt. Am Sonntag...
Artikel lesen...

Keine Zeit zum Ausruhen: U19-Heimspiel am Mittwoch

Keine Zeit zum Ausruhen: U19-Heimspiel am Mittwoch
Erst nachlassende Kräfte im Schlussviertel sorgten dafür, dass die U19 der Crailsheim Merlins ohne Punkte vom Bundesligaspiel bei der NINERS Academy Chemnitz zurückkehrte. Die Heimmannschaft gewann...
Artikel lesen...

Merlins-U16 jubelt endlich wieder

Merlins-U16 jubelt endlich wieder
Die Crailsheim Merlins haben ihre Durststrecke in der U16-Bundesliga beendet und einen wichtigen Sieg im Kampf um den Klassenerhalt in Deutschlands höchster Liga eingefahren. Bei den PS Karlsruhe Lions...
Artikel lesen...

Vor keinem Gegner verstecken: Merlins-U19 in Chemnitz

Vor keinem Gegner verstecken: Merlins-U19 in Chemnitz
Nachdem die Merlins am vergangenen Wochenende spielfrei hatten (die Partie gegen die MBC Junior Sixers wurde verlegt), geht die Hauptrunde in der U19-Bundesliga für die Nachwuchszauberer mit dem Auswärtsspiel...
Artikel lesen...

Merlins-U16 gibt den Aufgalopp zum Karlsruher Doppelspieltag

Merlins-U16 gibt den Aufgalopp zum Karlsruher Doppelspieltag
In der Sporthalle des Friedrich-List-Gymnasiums in Karlsruhe treten die Crailsheim Merlins am Sonntag gleich doppelt gegen die PS Karlsruhe Lions an. Vor dem Duell der „Großen“ in der 2. Basketball-Bundesliga...
Artikel lesen...