Logo 2 Basketball Bundesliga    NBBL OWM MR HF 4c    JBBL_Ohne_Hoch.png

 facebook  facebook  facebook  facebook

Wieder einmal restlos ausverkauft ist das traditionelle Weihnachtsspiel der Crailsheim Merlins. Es wird keinen Ticketverkauf an der Abendkasse geben. Am Samstag (23.12.) empfangen die Merlins um 18:30 Uhr mit Phoenix Hagen einen starken Gegner. Die Zauberer wollen daher nicht nur bei Show und Party glänzen (Foto: Philipp Reinhard).

PHILIPPREINHARD.COM CR Merlins XMAS FEIN L1130889

Crailsheim, 20.12.2017. Natürlich kribbelt und knistert es in der gesamten Merlins-Familie ganz besonders, wenn es um das größte Event der Saison geht. Das Weihnachtsspiel geht bereits in seine zwölfte Auflage in der Arena Hohenlohe und schon seit viel früheren Ausgaben in HAKRO Arena, Großsporthalle und Co. geht es um mehr als nur ein Basketballspiel, wenn die Merlins kurz vor Weihnachten die Massen anlocken. Auch in diesem Jahr wird es schon ab 18 Uhr zauberhaft-weihnachtlich zugehen, wenn die große Introshow das Geschehen in der Arena Hohenlohe bestimmen wird. Um 18:30 Uhr aber geht es um nicht mehr oder weniger als zwei wichtige Zähler im Kampf um die Playoffplätze in der 2. Basketball-Bundesliga ProA.

Heißes Duell in heißer Atmosphäre

Phoenix Hagen durfte nach der Pleite in der easycredit BBL zwar umgehend in der zweithöchsten deutschen Spielklasse an den Start gehen, das Projekt Neuanfang verlief in Westfalen mit sehr gemischten Gefühlen. Zwar konnte sich Phoenix mit seinem sehr jungen Team (Durchschnittsalter 21,9 Jahre) im oberen Tabellendrittel etablieren und wird ein gehöriges Wörtchen um die Playoffs mitreden, überschattet wurde die Hinrunde jedoch vom Tod des designierten Headcoaches Matthias Grothe. Der frühere Bundesliga-Spieler war am 31. Oktober einem Krebsleiden erlegen, das ihn zuvor bereits an der Ausübung seines Traineramtes gehindert hatte. Kurz vor Saisonbeginn war deshalb bereits Dietmar Günther als Cheftrainer eingesprungen. Der Vater von Nationalspieler Per Günther übergab sein Amt am vergangenen Montag jedoch an den neuen Headcoach Kevin Magdowski, der sein neues Team bei den Merlins also erstmals betreuen wird. Auf große Veränderungen im Spiel der Gäste kann Merlins-Coach Tuomas Iisalo keine Rücksicht nehmen: „Wir müssen so oder so unser eigenes Spiel durchziehen und schätzen den Gegner so oder so als Mannschaft stark ein. Die Hagener Spieler haben sehr früh in der Saison ihre Rolle gefunden und sie funktionieren als Team auf allen Positionen sehr gut.“ Ingo Enskat pflichtet dem Trainer bei: „Im Vergleich zum Spiel in Hanau müssen wir noch eine Schippe drauflegen, um unsere tolle Weihnachtsspiel-Serie ein weiteres Mal fortzusetzen.“

PHILIPPREINHARD.COM CR Merlins XMAS FEIN L1140008

Vorfreude bei allen Beteiligten

Damit spielt der Crailsheimer Sportdirektor darauf an, dass die Zauberer bislang noch kein Weihnachtsspiel in der Arena Hohenlohe verloren haben. Nicht nur deswegen freut sich Enskat, „dass es wieder Zeit für das sportliche Topereignis der Region ist. Mannschaft und Trainer freuen sich darauf, vor allem weil die Coaches und einige Spieler die unglaubliche Atmosphäre ja selber schon im letzten Jahr kennen lernen durften.“ In der Tat herrscht bei Tuomas Iisalo Vorfreude auf „das großartige Event. Die Atmosphäre war in der letzten Saison überwältigend und die Mannschaft hat diese Energie auf dem Feld übernommen, aber genau so muss es auch sein! Es passiert so viel drumherum, das hat natürlich auch Einfluss auf uns als Team und wir müssen die ganze positive Energie daraus übernehmen und den unglaublichen Support der Fans aufsaugen. Die Unterstützung ist während der ganzen Saison schon überragend, aber das wird am Samstag nochmal ein anderes Level erreichen und die Jungs auf dem Feld richtig pushen. Insbesondere für uns Trainer ist es trotzdem wichtig, kühlen Kopf zu bewahren und die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dann können wir am Ende die Atmosphäre umso mehr genießen.“

PHILIPPREINHARD.COM CR Merlins XMAS FEIN L1140396

Natürlich werden Mannschaft und Trainerteam auch wieder der Merlins-Familie zur großen X-Mas Party in den Hangar Crailsheim folgen (wichtige Infos hier). Wer kein Ticket mehr für die Arena Hohenlohe ergattert hat, kann nach wie vor seine Karte für die Party im Vorverkauf sichern und sich das Weihnachtsspiel vor dem Feiern live auf airtango.live ansehen. Das MerlinsTV-Team wird bereits ab 17:50 Uhr auf Sendung sein (40 Minuten vor Spielbeginn), um die große Introshow ab 18:00 Uhr ebenfalls zu übertragen. Um 18:30 Uhr folgt dann der Tip-Off zum Spiel gegen Phoenix Hagen.

Web Styles Button 1

Bring a friend web

 

ALLE HEIMSPIELE LIVE!

MerlinsTV überträgt alle Heimspiele aus der Arena Hohenlohe live auf: www.airtango.live!