Logo 2 Basketball Bundesliga    NBBL OWM MR HF 4c    JBBL_Ohne_Hoch.png

 facebook  facebook  facebook  facebook

Ausgerechnet gegen den Titelverteidiger und Top-4 Ausrichter Frankfurt müssen die Crailsheim Merlins bei ihrer Premiere in den Playoffs der Jugend Basketball Bundesliga (JBBL/U16) ran. Im ersten Spiel der „best-of-three“-Serie unterlagen die Merlins 119:70 (Foto: Steffen Förster).

Team Jbbl web

Crailsheim, 03.04.2017. Der Blick von Crailsheims Trainer Kai Buchmann richtete sich sofort nach dem Spiel wieder nach vorne. „Wir haben jetzt das Heimspiel vor der Brust und vor den heimischen Fans die Chance, es besser zu machen als heute.“

Als krasser Außenseiter waren die Zauberer nach Hessen gereist, jedoch in der Hoffnung, dem Kooperationsteam Eintracht Frankfurt/Fraport Skyliners das Leben so schwer wie möglich zu machen. Doch das Team von Olaf Kanngießer untermauerte von Beginn an, warum auch in dieser Saison der Weg zum Titel nur über die Frankfurter führen dürfte. Gegen die stark und ausgeglichen besetzten Hausherren fanden die Zauberer in der Defense kein Mittel, sodass sich schon nach den ersten zehn Minuten abzeichnete, welch schwieriger Nachmittag es für die jungen Zauberer werden würde (35:17). Bis zur Halbzeitpause war die Partie bereits vorentschieden (70:30), dennoch hielten die Merlins auch in der zweiten Hälfte nach Kräften dagegen, konnten den Schlussabschnitt noch ausgeglichen gestalten. An der 119:70-Niederlage war nicht mehr zu rütteln, doch auch dieses Ergebnis ist Teil des Entwicklungsprozesses der jungen Spieler, der nach wie vor ganz oben auf der Agenda steht. Ein Entwicklungsprozess, der die Hohenloher Nachwuchsbasketballer unter die Top 16-Mannschaften ihrer Altersklasse in Deutschland gebracht hat. „Dass wir hier stehen, zeigt, welchen tollen Weg die Mannschaft in dieser Saison genommen hat. Darauf können wir stolz sein“, betont der Headcoach und verweist umgehend darauf, dass die Saison auch noch nicht vorbei ist:

Am kommenden Samstag empfangen die Merlins das Frankfurter Topteam in der HAKRO Arena Crailsheim. Mit der Erfahrung ihres allerersten Playoffspiels und der richtigen Unterstützung der heimischen Fans im Rücken wollen die Zauberer dem Topfavoriten einen großen Kampf liefern. „Wir haben uns im ersten Spiel von der körperlichen und klaren Spielweise der starken Frankfurter überraschen lassen und selbst einfach einen schlechten Tag gehabt“, so Buchmann der überzeugt ist, dass sein Team zuhause nun besser dagegenhalten kann.

Für die Merlins spielten: Rib (5 Punkte), Exler (4 Pkt), Rappold (13 Pkt), Vasovic (7 Pkt, 7 Reb), Seibert, Hofmann (19 Pkt, 10 Rebounds), Strohmayer (3 Pkt), Storz (2 Pkt), Moser (3 Pkt), Beck (14 Pkt, 7 Reb)

Boxscore (Quelle: www.nbbl-basketball.de)

Playoff-Baum JBBL (Quelle: www.nbbl-basketball.de):

2017 04 02 JBBL Playoffs Bracket AF 1

Partner Nachwuchsförderung

 

VR Bank

 

HAKRO neu ab 010417

Schenker Logo

 

stw logo 2013

 

AOK Logo A4 4c web

  1. U16-JBBL
  2. U19-NBBL

U16 - Jugend Basketball Bundesliga

Relegation - Gruppe 4


Tabelle

Platz Team Punkte
1 IBAM München 12
2 Nürnberg Falcons BC 10
3 Crailsheim Merlins 10
4 baramundi basketball akademie Augsburg 6
5 PS Karlsruhe Lions 6
6 BIS Baskets Speyer 4
7 BBU 01 Allgäu / Memmingen 4
8 BBA SSC Karlsruhe 2

Spielplan

11. Spieltag - 03.12..2017

57:71 Nürnberg vs. Crailsheim Merlins
51:100 PS Karlsruhe vs. IBAM
62:54 Speyer vs. Allgäu / Memmingen
04.02.18 SSC Karlsruhe/td> vs. Augsburg

12. Spieltag - 10.12.2017

12:30 UHR Augsburg vs. PS Karlsruhe
12:30 UHR Crailsheim Merlins vs. Speyer
12:30 UHR Allgäu / Memmingen vs. SSC Karlsruhe
12:30 UHR IBAM vs. Nürnberg

U19 - Nachwuchs Basketball Bundesliga

Hauptrunde - Gruppe 3


Tabelle

Platz Team Punkte
1 Nürnberg Falcons BC 14
2 NINERS Academy Chemnitz 12
3 TSV Tröster Breitengüßbach 10
4 MBC Junior Sixers 8
5 Science City Jena 6
6 Crailsheim Merlins 6
7 s.Oliver Würzburg Akademie 6
8 Oettinger Rockets Gotha 4
9 TenneT young heroes Bayreuth 0

Spielplan

9. Spieltag - 19.11.2017

99:61 Jena vs. Crailsheim Merlins
72:62 Chemnitz vs. Breitengüßbach
82:65 MBC vs. Gotha
76:55 Würzburg vs. Bayreuth

8. Spieltag - 17.12.2017

13:00 UHR Gotha vs. MBC
13:00 UHR Nürnberg vs. Chemnitz
13:00 UHR Crailsheim Merlins vs. Jena
15:00 UHR Breitengüßbach vs. Würzburg
next
prev

Auch interessant: Senioren

Merlins 2 unterliegen im Kronberger Dreierregen

Merlins 2 unterliegen im Kronberger Dreierregen
Gegen eine herausragende Trefferquote des MTV Kronberg hatten die Crailsheim Merlins 2 am Sonntagabend...
Artikel lesen...

Merlins 2: Schweres Duell in Kronberg

Merlins 2: Schweres Duell in Kronberg
Nach zweiwöchiger Spielpause geht es für die Regionalliga-Basketballer der Crailsheim Merlins 2 endlich...
Artikel lesen...

Drei Viertel lang gut mitgehalten

Drei Viertel lang gut mitgehalten
Im ersten Regionalligaspiel des Jahres 2018 hatten die Crailsheim Merlins 2 die Conlog Baskets Koblenz...
Artikel lesen...

Befreit aufspielen zum Jahresauftakt

Befreit aufspielen zum Jahresauftakt
Nichts zu verlieren haben die Crailsheim Merlins 2 in ihrem ersten Spiel im Kalenderjahr 2018. Mit den...
Artikel lesen...

Zittersieg sorgt für positiven Jahresabschluss

Zittersieg sorgt für positiven Jahresabschluss
Mit 73:72 bezwangen die Crailsheim Merlins 2 am Samstag in der 1. Regionalliga Südwest die EVL Baskets...
Artikel lesen...