Logo_2._Bundesliga_-_Kopie.jpg

JBBL_Ohne_Hoch.png

 

 facebook  facebook  facebook  facebook

In der Jugend Basketball Bundesliga (JBBL) gastieren die Crailsheim Merlins am Sonntag (05.03., 14:45 Uhr) beim TS Jahn München. Beide Teams konnten noch keinen Sieg in der laufenden Hauptrunde einfahren und wollen dies ändern. Für die Merlins geht es um eine Premiere.

Bench timeout web

Crailsheim, 02.03.2017. Nachdem sich die jungen Zauberer aus Hohenlohe bekanntermaßen erstmals überhaupt für die Hauptrunde qualifizieren konnten, will das Team um Headcoach Kai Buchmann auch endlich den ersten Sieg in feiern und somit den Traum von den Playoffs aufrecht erhalten. Von sechs Mannschaften in der Gruppe lösen die besten vier am Ende der Runde das Ticket für die Playoffs um die deutsche Meisterschaft. Nach der bitteren Niederlage in letzter Sekunde gegen den FC Bayern rutschten die Zauberer am letzten Spieltag unter den Strich und sind nun Fünfter.

Einen Platz dahinter rangiert das zweite Münchener Team. Der TS Jahn München war als Dritter der Vorrundengruppe Südost in die Hauptrunde eingezogen, konnte jedoch nur einen Sieg aus den direkten Duellen gegen den FC Bayern und Urspring mitnehmen. Beste Werfer der Münchener sind Philipp Bode (15,2 Pkt/Spiel) und Vincent Kelnberger (14,6).

Zur Vorbereitung auf die Partie konnten die Merlins die Faschingsferien für eine intensive Trainingswoche genutzt werden und zusätzliche Einheiten in der HAKRO Arena Crailsheim absolviert werden. „Wir wollen unsere aufsteigende Form weiter bestätigen. In München erwartet uns aber ein sehr schweres Spiel, Jahn ist äußerst heimstark. Dennoch hoffe ich natürlich, dass wir unseren ersten Sieg in der Hauptrunde einfahren können“, zeigt sich Merlins-Coach Buchmann optimistisch.

Alle Spiele am Wochenende im Überblick:

Samstag, 04.03.2017

10:00 Uhr (Jugend-Oberliga, U18):    Crailsheim – Tübingen

10:00 Uhr (Landesliga, U12):        Ludwigsburg – Crailsheim II

13:00 Uhr (Landesliga, U14):        Schwäbisch Hall – Aalen/Crailsheim II

19:00 Uhr (2. Basketball-Bundesliga):    Crailsheim – Essen

Sonntag, 05.03.2017

14:45 Uhr (Jugend Basketball Bundesliga): Jahn München – Crailsheim

15:00 Uhr (Regionalliga BW):        Crailsheim – Karlsruhe

18:00 Uhr (Bezirksliga, Herren):        Crailsheim III - Fellbach

 

Partner Nachwuchsförderung

 

VR Bank

 

Hakro Logo

 

 

Schenker Logo

 

stw logo 2013

 

AOK Logo A4 4c web

  1. Tabelle
  2. Spielplan
Platz Team Punkte
1 Young Tigers Tübingen 14
2 ratiopharm Ulm 12
3 Team Urspring 10
4 Crailsheim Merlins 8
5 FC Bayern München Basketball 8
6 TS Jahn München 2

Jugend Basketball Bundesliga (JBBL)

Hauptrunde - Gruppe 4

6. Spieltag - 26.03.2017

12:30 UHR Crailsheim Merlins vs. TS Jahn München
13:00 UHR Young Tigers Tübingen vs. FC Bayern München
15:00 UHR ratiopharm Ulm vs. Team Urspring
next
prev

Auch interessant: Senioren

Gibt es die Meister-Krönung gegen Kirchheim/Teck?

Gibt es die Meister-Krönung gegen Kirchheim/Teck?
Noch ein einziger Sieg aus den letzten drei Saisonspielen fehlt den Crailsheim Merlins II zum Aufstieg...
Artikel lesen...

Fast am Ziel: Merlins II gewinnen vorentscheidendes Spiel

Fast am Ziel: Merlins II gewinnen vorentscheidendes Spiel
Crunchtime-Atmosphäre und anschließend Feierstimmung wie zu besten „Hakro-Hölle“-Zeiten: Die Crailsheim...
Artikel lesen...

Mehr Spitzenspiel geht nicht: Crailsheim Merlins II gegen SG Mannheim

Mehr Spitzenspiel geht nicht: Crailsheim Merlins II gegen SG Mannheim
Es geht um nicht weniger als die Vorentscheidung um den Aufstieg in die 1. Regionalliga: Die Crailsheim...
Artikel lesen...

Gut gerüstet in den Showdown: Merlins II bleiben Tabellenführer

 Gut gerüstet in den Showdown: Merlins II bleiben Tabellenführer
Mit einem 82:107-Erfolg bei der SG Heidelberg/Kirchheim haben sich die Crailsheim Merlins II für das...
Artikel lesen...

Vorletztes Auswärtsspiel für die Merlins II

 Vorletztes Auswärtsspiel für die Merlins II
In der Regionalliga Baden-Württemberg steht die heißeste Phase der Saison unmittelbar bevor. Bei der...
Artikel lesen...

seit1986 web