Logo 2 Basketball Bundesliga    NBBL OWM MR HF 4c    JBBL_Ohne_Hoch.png

 facebook  facebook  facebook  facebook

Beide Landesliga-Teams der Crailsheim Merlins in der U12 (m und w) haben am vergangenen Wochenende am FinalFour-Turnier teilgenommen und jeweils das Finale erreicht.

3 1

Am Samstag traten die Mädchen zunächst im Halbfinale auf die Ulmerinnen, gegen die man alle drei bisherigen Saisonspiele verloren hatte. Doch die Merlins-Mädels gingen mit viel Siegeswillen in die Partie und setzten sich im ersten Viertel auf 17:8 ab. Erst nachlassende Kräfte der Merlins brachten Ulm wieder zurück ins Spiel. Die Führung wechselte und Ulm schien sich absetzen zu können, als Finja Genske aufdrehte und ihre Farben im Spiel hielt. Als Klara Graule schließlich per Dreier auf einen Punkt verkürzte, war das Momentum wieder auf Merlins-Seite und das Herzschlagfinale gehörte den Crailsheimer U12w. Genske sorgte aus der Bedrängnis heraus für die Führung, die von den Ulmern nur noch mit einem verwandelten Freiwurf zum 55:54 beantwortet werden konnte. Mit dem Einzug ins Finale war der ersehnte Erfolg perfekt, das Ergebnis gegen die übermächtigen Ludwigsburger Mädchen war Nebensache. Mit vier angeschlagenen Spielerinnen im Team konnten die Merlins nicht dagegenhalten (90:14). Coach und Jugendkoordinator Ben Schweigert war dennoch mächtig stolz: „Ein toller Erfolg für die Mannschaft mit diesem unglaublichen Spiel gegen Ulm. Schade, dass nicht alle Mädels aus der Mannschaft mitfahren und an diesem Erfolg teilhaben konnten.“

Für die Merlins spielten: Emma Kothen, Hanna Forisch, Mara Ulshöfer, Lea und Lara Herterich, Antonia Hernadi, Klara Graule, Eva-Maria Rümmele, Finja Genske

Auch die U12m erreicht das Finale

Halbfinalgegner der U12m war Zuffenhausen. Anders als in den beiden hart umkämpften Hauptrunden-Duellen setzten sich die Merlins in dieser Partie schnell auf 24:12 ab (1. Viertel) und konnten diese souveräne Leistung bis zur Halbzeit fortsetzen (46:31). Foulprobleme waren es, die nach dem Seitenwechsel noch einmal für Spannung sorgten und Zuffenhausen auf 48:46 herankommen ließen. Bis zum Schlussabschnitt waren die Merlins aber wieder in der Spur (56:48), warfen noch einmal alles in die Waagschale und überrollten den Gegner am Ende mit einem 20:7-Lauf zum 79:61-Endstand. Im Finale schienen die Verhältnisse klar, auch hier hieß der Gegner Ludwigsburg und hatte in der Saison jedes Spiel mehr als deutlich gewonnen (61 Punkte Differenz im Schnitt). Gepusht vom starken Halbfinale und angeführt von Nik Faßnacht und Alperen Erkilic aber boten die Merlins dem übermächtigen Kontrahenten diesmal die Stirn. Mit ihrem besten Saisonauftritt hielten die Merlins den Spielstand in der ersten Halbzeit deutlich knapper als erwartet (59:39). Die Halbzeitansprache von Coach Ben Schweigert mobilisierte noch einmal alle Kräfte und die Merlins bäumten sich mit einem 13:2-Lauf auf (25. Minute). Damit aber war die Energie endgültig aufgebraucht und der Endstand von 104:76 fiel wesentlich deutlicher aus als es dem Spielverlauf entsprach. Schweigert: „Ich bin super stolz darauf, wie wir uns durch die schwierige Saison gekämpft haben. Jetzt gilt unsere volle Konzentration auf die württembergische Meisterschaft.“

Für die Merlins spielten: Hannes Kreft, Luis-Finn Hermann, Theo Zanzinger, Finja Genske, Alperen Erkilic, Klara Graile, Nik Faßnacht, Daniel Novakovski und Samuel Moser

Merlins-Sportdirektor Ingo Enskat freut sich über die Erfolge der beiden U12-Teams: „Gerade die aufkommenden Erfolge in diesen Altersklassen zeigen, dass sich die Projekte Merlins@KiGa und Merlins@school auszahlen und der Nachwuchs gut gerüstet ist“

 

Round up

Ergebnisse

10.03.2018

U12w, Landesliga:            FinalFour in Ludwigsburg:            Platz 2

U14m I, Jugend-Oberliga:        VfL Kirchheim/Teck – Crailsheim Merlins    67:74

U12m II, Bezirksliga:            Crailsheim Merlins – VfL Waiblingen        51:42

U16m, Jugend-Bundesliga Playoffs:    Crailsheim Merlins – Eintracht Frankfurt    44:74

Herren 2, Regionalliga:            Crailsheim Merlins – SV 03 Tübingen        67:74

Damen, Bezirksliga:            BG Tamm/Bietigheim – Crailsheim Merlins    30:47

11.03.2018

U12m I, Landesliga:            FinalFour in Ludwigsburg            Platz 2

U16m II, Jugend-Oberliga:        Crailsheim Merlins – VfL Kirchheim/Teck    93:32

U19m, Nachwuchs Bundesliga:        Crailsheim Merlins – Rockets Gotha        69:90

U16m III, Kreisliga B:            Pkf Titans Stuttgart – Crailsheim Merlins    45:67

Herren 3, Bezirksliga        :    Crailsheim Merlins – TV 89 Zuffenhausen    83:74

Spieltermine

17.03.2018

10:00 Uhr, U8, Turnier in Ziegelhausen-

10:00 Uhr, U14m II, Bezirksliga:            Crailsheim Merlins – VfL Waiblingen

12:00 Uhr, U14m I, Jugend-Oberliga:        Crailsheim Merlins – TV Konstanz

13:30 Uhr, U10m, Landesliga:            Pkf Titans Stuttgart – Crailsheim Merlins

15:30 Uhr, Damen, Bezirksliga:            TSG Heilbronn – Crailsheim Merlins

19:00 Uhr, Herren 2, Regionalliga:        BG Karlsuhe (Hockenheim) – Crailsheim Merlins

19:30 Uhr, Herren, 2. Basketball-Bundesliga:    Crailsheim Merlins – Nürnberg Falcons BC

18.03.2018

10:00 Uhr, U10m, Turnier in Malmsheim

15:00 Uhr, Damen, Bezirksliga:            Crailsheim Merlins – TSG Backnang

17:30 Uhr, Herren 4, Kreisliga B:        Crailsheim Merlins – BG Tamm/Bietigheim

Partner Nachwuchsförderung

 

VR Bank

 

HAKRO neu ab 010417

Schenker Logo

 

stw logo 2013

 

AOK Logo A4 4c web

Auch interessant: Senioren

Merlins II schaffen den Klassenerhalt!

Merlins II schaffen den Klassenerhalt!
Der wichtige Heimsieg ist eingefahren, alle Rechenspiele für den letzten Spieltag sind beendet: Die...
Artikel lesen...

Die Lage spitzt sich zu: Merlins 2 brauchen Heimsieg gegen Mainz

Die Lage spitzt sich zu: Merlins 2 brauchen Heimsieg gegen Mainz
Keine Überraschung gelang den Crailsheim Merlins II in der 1. Regionalliga Südwest gegen die Saarlouis...
Artikel lesen...

Den Fokus für das Saisonfinale schärfen

Den Fokus für das Saisonfinale schärfen
Crailsheim, 13.04.2018. Noch drei Spiele haben die Crailsheim Merlins II in der 1. Regionalliga-Südwest...
Artikel lesen...

Merlins II wollen Stuttgart nochmal schlagen

Merlins II wollen Stuttgart nochmal schlagen
Für die zweite Mannschaft der Crailsheim Merlins geht es in der 1.Regionalliga Südwest in die entscheidende...
Artikel lesen...

Koblenz zu stark für die Merlins II

Koblenz zu stark für die Merlins II
Eine erwartungsgemäße Niederlage gab es für die Crailsheim Merlins II am vergangenen Samstag in der...
Artikel lesen...