Logo 2 Basketball Bundesliga    NBBL OWM MR HF 4c    JBBL_Ohne_Hoch.png

 facebook  facebook  facebook  facebook

Beiträge

Im Hinspiel noch strahlender Sieger, nun unter Wert geschlagen. Bei der Internationalen Basketballakademie München unterlagen die Crailsheim Merlins in der U16-Bundesliga (Jugend Basketball Bundesliga) am Sonntag mit 114:38 (Foto: Steffen Förster).

JBBL IBAM web

Crailsheim, 13.11.2017. Es war kein erfreulicher Auftakt in die Relegationsrunde der höchsten deutschen Liga der U16-Jugendlichen, aber die erwartet schwere Aufgabe bei der Internationalen Basketballakademie München. Zwar hatten die Merlins das Hinspiel in der HAKRO Arena – es war der Saisonauftakt in der Vorrunde – noch knapp für sich entscheiden können (77:72), doch die Münchener hatten sich im Verlauf der ersten Saisonphase deutlich gesteigert und hatten diesmal ihrerseits den heimischen Spielboden unter den Füßen.

Klare Verhältnisse nach zehn Minuten

Dementsprechend beflügelt gingen die Gastgeber in die Partie, während den jungen Zauberern noch die deutliche Niederlage gegen ein weiteres starkes Team aus der bajuwarischen Landeshauptstadt in den Gliedern steckte (33:104 gegen Jahn München vor einer Woche). Mit 36:6 wurden die Crailsheimer im ersten Viertel überrollt und damit jeglicher Zuversicht beraubt, die Partie länger offen zu halten. Zu wenige Würfe der Merlins fanden auch in der Folge den Weg in den Korb, 38 Zähler waren es über die gesamte Partie verteilt.

Am Sonntag direkt vor dem ProA-Team ebenfalls in Karlsruhe

Am kommenden Wochenende könnten sich die jungen Merlins beim nächsten Auswärtsspiel über Unterstützung aus der Heimat freuen – wenn sich einige Merlins-Fans zum Sonntagsausflug nach Karlsruhe aufmachen. Dort treten nämlich in selber Halle sowohl die U16- als auch die ProA- Bundesligamannschaft an. Um 12:00 Uhr treffen die Talente der U16 auf die PS Karlsruhe Lions, um 17:30 Uhr messen sich die Jungs von Tuomas Iisalo mit dem starken Aufsteigerteam der Lions in der 2. Basketball-Bundesliga.


Ergebnisse – Jugend Basketball Bundesliga – Relegationsrunde 4

BIS Baskets Speyer    Packservice BBA SSC Karlsruhe    66 : 58

Internationale Basketball Akademie München    Crailsheim Merlins    114 : 38

PS Karlsruhe LIONS    Nürnberg Falcons BC    63 : 67